Kurse

Resonanz-Workshop am 23. Juni 2021

In diesem neuen Workshop wird es darum gehen, wie wir unsere Wirbelsäule einsetzen können, um Spannungen im Körper gut auszugleichen, wie technische Stellen nicht mehr so herausfordernd sind, wie wir mit unserem Körper den Klang beeinflussen können, und vor allem die drei wichtigsten körperlichen Faktoren für eine verbesserte rhythmische Koordination.

Der Termin ist der 23. Juni 2021 von 9 bis 12 Uhr: ein interaktiver Workshop für Musikerinnen und Musiker zum Mitmachen, Austauschen, Vernetzen. Die Anmeldung ist offen bis 22. Juni.

Alle Infos zum Workshop und Anmeldung →

Wertvoll Workshop

Alles, was du wissen musst, um das bezahlt zu bekommen, was du wert bist (sogar im Jahr 2021). Du bekommst schon wieder eine Anfrage, um »für Umme« zu spielen, weil du das ja so gerne machst? Dieser Selbstlernkurs zeigt dir, wie du deine Preise optimal gestaltest und selbstbewusst kommunizierst, neue Aufträge mit Leichtigkeit gewinnst und erfolgreich Verhandlungen führst. Inklusive vorgeschriebene E-Mail Skripts, um auf solche unverschämte Anfragen zu antworten.

Alle Infos zum Wertvoll Workshop →

Klangbewegungen der Resonanzlehre

Lerne die Körperübungen, die deinen Klang positiv beeinflussen. Je müheloser die Bewegung, desto resonanzreicher der Klang, lautet die Leitlinie der Resonanzlehre. Die Körperübungen der Resonanzlehre im Stehen und im Sitzen (auch Klangbewegungen genannt) trainieren den Körper für dreidimensional ausbalancierte, zentrierte, musikalische Bewegungen. So kannst du dich beim Musizieren wirklich nur auf deinen Klang und deine Musik konzentrieren – und deine Körperintelligenz übernimmt den Rest.

Mehr über die Klangbewegungen erfahren →

Flow-Seminar

Wie du MIT statt GEGEN deinen Körper musizierst. Das Flow-Seminar ist das erste online Körperbewusstseins-Seminar für Musikerinnen und Musiker. Wir betrachten in einer kleinen Gruppe von gleichgesinnten Musikern über den Zeitraum von drei Monaten alle Themen, die für ein gesundes Spiel und ein individuelles Klanggefühl grundlegend sind. Nächsten August geht es wieder los. Interessiert?

Komm auf die Warteliste! →