23 kostenlose Ressourcen für Musiker*innen


Ressourcen für bewusstes Üben, größere Konzentration und gelöstes, freies Musizieren

[ARTIKEL]

[Musikergesundheit] Warum Musiker nicht aufhören sollen, für sich selbst zu denken, wenn sie die Musikermedizin aufsuchen. Mein Eindruck als Musikphysiologin vom "State of the Art" in der Musikermedizin, zu Besuch bei verschiedenen Kongressen und Tagungen für Musikergesundheit. Warum es Zeit wird, uns bessere Fragen zu stellen - auf der Seite der Musikermedizin und auf der Seite der Musiker. Artikel lesen →

[Ein neues Stück üben] Wie du dir deine Spielfreude beim Üben zurückeroberst. Ein Prozess in 4 einfachen Schritten, um neue Stücke anzugehen (oder alte Stücke neu) und dich wieder aufs Üben zu freuen. Mit Beispielen für Klavier, Viola und Klarinette. Artikel lesen →

[Technik] Was du statt Technik eigentlich üben solltest (...und es ist nicht das, woran du gerade denkst!) Was ich davon halte, zwischen Grundlagen, Etüden und Stücken Unterschiede zu machen, und warum. Artikel lesen →

[Verspannungen] Und wenn Festhalten gut für dich wäre? Über das Festhalten und das Loslassen, warum beides seinen Platz in uns braucht, und wie wir denn dieses Loslassen praktizieren. Artikel lesen →

[Emotion auf der Bühne] Was möchte sich durch dich ausdrücken? oder anders gesagt: Chronik einer Stille von 25 Sekunden. Was entstehen kann, wenn Musiker authentisch auf der Bühne kommunizieren. Einer meiner beliebtesten Texte über eine wahre Begebenheit bei einem Konzert in der Philharmonie mit Dirigent Benjamin Zander.Artikel lesen →

[Tägliche Übepraxis] Musik als spiritueller Weg. Warum der musikalische Weg auch ein spiritueller Weg ist, selbst wenn du dich nicht als spiritueller Mensch bezeichnen würdest. Artikel lesen →

[Yoga] Fünf Tipps, wie du als Musiker*in maximal vom Yoga profitierst. Wie du deinen Körper optimal aufs Musizieren vorbereitest und worauf du achten solltest, damit Yoga dir auch nachhaltig den erwünschsten Effekt einbringt. Artikel lesen →

[VIDEO] Fingerübungen der Resonanzlehre
Die Fingerübungen gehören zu den beliebtesten Übungen aus den Basisübungen der Resonanzlehre. In diesem Video zeige ich diese, sowie eine kurze Übung am Schluss, wenn es sehr kalt ist und du deine Finger schnell aufwärmen musst.

Fingerübungen lernen →

[DOWNLOAD] Fünf Wege zum Flow
Für Musiker*innen aller Instrumente und Gesang ist dieses kleine praktische Handbuch gedacht: Fünf überraschenden Strategien, um gleich heute beim Üben in den Flow zu kommen. Probier's mal aus!

Flow E-Book kostenlos herunterladen →



Ressourcen für den Instrumental- und Gesangsunterricht

[ARTIKEL]

[Fantasie] Komponieren im Klavierunterricht leicht gemacht. Über die Jahre haben einige meiner Schülerinnen und Schüler immer wieder in meinem Unterricht komponiert. Für zwei von ihnen stand der Kompositionsunterricht im Mittelpunkt der Klavierstunden. Hier sind ihre Geschichten, sowie Erfahrungen und Empfehlungen von mir, die ich im Laufe dieser Jahre von ihnen gelernt habe. Viel Freude beim Ausprobieren. Artikel lesen →

[Quintenzirkel] Wie Klavieranfänger lernen, in Tonarten zu denken (mit Quintenzirkel zum Herunterladen). Die Sprache des Klaviers ist die Harmonie. Von Pianisten wird erwartet, dass sie sich innerhalb der Tonarten bewegen wie zwischen den Zimmern in ihrem Zuhause. Alle Klavierspieler können lernen, in Tonarten zu denken und das Klavier zu erobern, von Anfang an. Artikel lesen →

[Improvisation] Eine einfache Übung in Freier Improvisation und 5 Anwendungen für den Instrumentalunterricht. Improvisieren kann so leicht sein, und so viel Spaß machen. Ich nutze Improvisation gezielt in meinen Klavierstunden. Fünf Anwendungen von mir findest du in diesem Artikel. Diese kurze Improübung bezieht sich auf das Klavier und kann auch auf andere Instrumente oder Gesang angepasst werden. Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren! Artikel lesen →

[Lernprozesse] Bitte den Bach nicht so ernst nehmen. Vom Wissen zur Umsetzung, von Überforderung, und darüber, was es bedeutet, das Klavierspiel wirklich einfach zu machen. Artikel lesen →

[Lehrer als Unterstützung] Wie ich meine Unsicherheit, vor anderen vorzuspielen, auflösen konnte. Wie Unsicherheit in uns entsteht und was wir brauchen, um sie aufzulösen. Ein Erfahrungsbericht aus meiner Zeit im Klavierstudium in Barcelona. Artikel lesen →

[Probestunde] Er hat schon alles und weiß es nicht. Manche Probestunden bleiben für immer in Erinnerung. So war es für mich bei dieser. Warum es so wichtig ist, Schüler vom ersten Moment an gut abzuholen. Warum nicht nur sie profitieren, sondern auch wir. Artikel lesen →

[VIDEO] Tipps für den Online Instrumental- und Gesangsunterricht
Aufzeichnung des epischen Online-Trainings auf Facebook vom 14.3. mit Fragen und Antworten für deinen Anfang vom Online Musikunterricht.

Aufzeichnung anschauen →

[FACEBOOK-GRUPPE] Die Herzliche Support-Gruppe für Musiker*innen
Wir sind knapp 400 Berufsmusiker*innen und tauschen uns dort aus über Themen rund um das Unterrichten, Musizieren, Üben und alles dazwischen. Magst du dazukommen?

Facebook-Gruppe auschecken →


Ressourcen für die innere Einstellung, Mindset & Motivation

[ARTIKEL]

[Geld-Mindset] Vier gute Gründe für ein positives Geld-Mindset als Musiker*in. Wie Musiker*innen manchmal mit ihrer Einstellung zum Thema Geld sich selbst ein Bein stellen, und warum Preiserhöhungen nicht immer unsolidarisch sind. Artikel lesen →

[Anfragen] "Hilfe, ich habe eine Anfrage bekommen!" Der ewige Kreislauf der selbständigen Musiker*innen zwischen Freude und Stress, wie manche Absagen auf den Magen gehen, und die Gewissheit: es geht auch anders. Artikel lesen →

[Konkurrenz] Es gibt doch schon genug gute Violinisten. Oder etwa nicht? Warum solltest du dich also auch noch dazu stellen? Warum auch noch vorspielen, warum dich auch noch auf die Stelle bewerben? Dieser Artikel ist eine mögliche Antwort auf diese Frage, und auch ein Werkzeug, um aus diesen Gedanken wegzukommen. Artikel lesen →

[Selbstvertrauen] Die "Bin-ich-gut-genug?" Frage. Die "Bin ich gut genug"-Frage ist tief verankert in uns Musiker. Sie legt sich über viele unserer Träume und unserer Projekte wie eine samtig schwere Decke. Diese samtene Decke hält uns zwar warm, aber rühren können wir uns schlecht darunter. Nichts dringt nach Außen. Kein Ton. Kein Atemzug. So können Projekte nicht vorankommen. Sie werden im Keim erstickt und bleiben in der Schublade, oder im Geigenkasten. Artikel lesen →

[Plattitüden] Du musst nur wollen? So ein Blödsinn. Wenn das wahr wäre, hätten wir es schon längst erreicht, oder? "Du musst nur wollen" gehört zu diesen schönen Sätzen, die wir uns gerne einrahmen und an die Wand hängen. Oder, schlimmer noch, einen Screenshot machen und nie wieder anschauen. Und, was dann? Davon spricht nämlich keiner. Keiner sagt, dass es manchmal eben nicht ausreicht, etwas wirklich zu wollen. Artikel lesen →

[Zu-sich-stehen] Was ich vom Gerhard Quartett über Commitment gelernt habe. Eine außergewöhnliche Erkenntnis bei einem Kammermusikkonzert mit dem wunderbaren Gerhard Quartett. Wie ich verstand, was es wirklich braucht, um Ja zu sagen. Artikel lesen →

[VIDEO] Gedanken zur Motivation (IGTV)
Warum wir Musiker*innen immer relevant sein werden. Kurzer Ausschnitt aus einem Live-Video, das ich im März, ganz am Anfang der Corona-Zeit, in meiner Facebook-Gruppe gegeben habe.

Video anschauen →

[WORKSHOP] Wertvoll: How-To Honorare, Gagen und Verhandlungen für Musiker*innen

Die einzige Ressource auf dieser Seite, die nicht kostenlos ist: Du lernst im Wertvoll Workshop, deine Preise selbstbewusst zu kommunizieren und entspannt in Verhandlungen zu gehen (weil du optimal vorbereitet bist!). Du lernst meinen Workflow, den ich nutze, um Anfragen zu beantworten und Aufträge zu sichern. Der Wertvoll Workshop ist ein Selbstlernkurs, auf den du bei deiner Anmeldung sofort zugreifen kannst.

Wertvoll Workshop jetzt auschecken →



Ressourcen aus meiner Community

[Finanzberatung] Oliver Plume gibt kostenlose Beratungen an Musiker*innen, die in der KSK sind, zum Thema Finanzen und vor allem Altersvorsorge. Ein mitterweile sehr wichtiges Thema. Hier geht's zur Facebookseite von Musikerberatung Oliver Plume.

[Weitere Ressourcen] Mit seiner Firma Musikerseiten hat Till Schumann hier eine ganze Reihe an Tipps und Ressourcen bereitgestellt, die Musiker*innen bei der Bewältigung der aktuellen Situation unterstützen. Von Unterstützungen bis hin zu wertvollen Beiträgen zum positiven Denken. Alle Tipps findest du hier.

[Spotify] Wie du dein Künstlerprofil auf Spotify claimst, und vor allem, wie du eine Single pitchst: Mara the singing Cellist hat ein hübsches, kurzes Tutorial dafür auf YouTube hochgeladen, auf Englisch und Deutsch. Schaue dir hier das Video an.

[Meditation] (Achtung, Comedy 😉) Nie wieder Burnout! Der geniale Markus Strasser, Komponist, Musikproduzent und Gitarrenlehrer, hat eine wunderbar entspannende Meditation für Musiklehrer im Lockdown produziert. Dreimal am Tag anschauen und alles wird gut! 😬 Entspanne dich im Hier und Jetzt mit Markus' Meditation und Autosuggestion "Du bist systemrelevant".

Bleib in Kontakt 😍

Ich schreibe wöchentliche Flowletter. Das ist wie eine Kolumne für Musiker*innen, nur per E-Mail, inklusive Blicke hinter den Kulissen, die ich nirgendwo anders teile. Ich hoffe, ich kann dich damit inspirieren, herausfordern und jedes einzelne Mal etwas Wertvolles beitragen.

Ich behandle deine Email-Adresse wie ein rohes Ei und du kannst dich jederzeit mit einem Klick abmelden.

Ich bin Maria Busqué, die Flow-Flüsterin.

Ich helfe Musikern zu lernen, wie sie sich wertschätzen und MIT statt GEGEN ihren Körper musizieren (und natürlich auch, wie sie in den Flow kommen!). Ich bin die Begründerin des Flow-Seminars für Musiker*innen und gebe meine Erfahrungen meinem Blog, in meiner kostenlosen Facebook-Gruppe und in meinen Kursen und Einzelcoachings gerne an dich weiter.

Ich freue mich, dich mit diesen Ressourcen zu unterstützen. Speichere dir diese Seite in deinen Favoriten ab: Sie wird kontinuierlich mit neuen Ressourcen ergänzt.