Live ist einfach schöner!

Diesen Juli 2022 gebe ich nach langer Pause wieder eine Präsenzfortbildung auf Schloss Kapfenburg, im schönen Baden-Württemberg. Ich freue mich riesig, denn es ist eine wunderbare Gelegenheit, endlich wieder Live mit Euch in Kontakt zu treten!


Inhalte der Präsenz-Fortbildung

Du lernst in einer kleinen Gruppe:

  • die Zusammenhänge zwischen Körper, Musik, Klang und musikalischer Emotion
  • wie du beim Musizieren in den Flow kommst
  • warum nicht deine Haltung am Instrument darüber entscheidet, ob du im "forte" deine volle Lautstärke erreichst
  • was der wichtigste Körperteil ist, um voll und satt zu klingen und deine Spannungen auszugleichen (auch die Anspannung vor dem Konzert!)
  • Körperübungen der Resonanzlehre im Sitzen und im Stehen

Bei Interesse kann ich gerne das Thema der Freien Improvisation in die Fortbildung einbauen. Bei der Freien Improvisation ist es möglich, die Inhalte und Themen der Resonanzlehre direkt auf die in dem Moment entstehende Musik anzuwenden, also außerhalb eines Stücks. Es können Duos, Trios, Quartette entstehen... und es ist eines der wenigen Dinge, die ich zur Zeit nicht online unterrichte. Schreibe mir eine kurze E-Mail unter »Kontakt«, wenn dich das Thema in der Fortbildung interessieren würde.

Es gibt Zeit für individuelle Fragen am Instrument und für Austausch unter den Teilnehmenden.


Unterstützung durch das Online-Format

Erstmalig findet mit dieser Fortbildung auf Schloss Kapfenburg eine Hybrid-Vernstaltung statt. Die Vorbereitung und Nachbereitung des Seminars ist Online und verstärkt den Nutzen der Zeit in Präsenz. Damit wir vor Ort direkt loslegen können, gibt es einen vorbereitenden Online-Workshop von drei Stunden, nur für diejenigen, die sich für diese Fortbildung angemeldet haben. Abgerundet wird das Seminar mit einer Extra-Stunde für Fragen, eine Woche nach der Fortbildung. Alle Online-Sitzungen werden aufgezeichnet.


Bonus: Zugang zu den Videos der Körperübungen der Resonanzlehre im Sitzen und im Stehen

Vom 1. bis zum 15. Juli erhältst du bei deiner Anmeldung für diese Fortbildung kostenfreien Zugang zu den Videos der Körperübungen der Resonanzlehre im Sitzen und im Stehen (normalerweise erhältlich für 197€). Diese Videos kannst du über das Internet streamen und dich so optimal auf die Präsenzzeit vorbereiten.


Dozentin: Maria Busqué

Ich bin Musikerin, Resonanzlehrerin und Autorin in Berlin: Mit meiner Arbeit unterstütze ich Musikerinnen und Musiker zu lernen, wie sie sich wertschätzen und MIT statt GEGEN ihren Körper musizieren. (Und natürlich, wie sie in den Flow kommen!) Lies hier mehr über mich und meine Geschichte.


Alle Termine auf einen Blick

Fortbildung Schloss Kapfenburg
Freitag, 1. Juli 2022 online Vorbereitungsworkshop (10:00 bis 13:00 Uhr)
Samstag / Sonntag, 9.-10. Juli 2022 Präsenz Fortbildung vor Ort auf Schloss Kapfenburg (Beginn Samstag 10.00 Uhr, Ende Sonntag 12.00 Uhr)
Freitag, 15. Juli 2022 online Nachbereitungssitzung (10:00 bis 11:30 Uhr)

Alle Onlinesitzungen werden aufgezeichnet und können bis 22. Juli 2022 angeschaut werden


Teilnahmegebühr

  • 9 Stunden Präsenzfortbildung
  • 4,5 Stunden Onlinefortbildung
  • Handouts der Kursinhalte und der Körperübungen als PDF
  • Zugang zu den Videos der Körperübungen der Resonanzlehre im Stehen und im Sitzen vom 1. bis 15. Juli 2022
  • Audios der Körperübungen im Stehen und im Sitzen als Audio zum Herunterladen und für immer (!) Behalten
  • 2 Nächte Übernachtung auf Schloss Kapfenburg im Einzelzimmer
  • 2 Tage Vollpension (vegetarisch möglich)

240,00 Euro für VdM-Lehrkräfte in Baden-Württemberg
280,00 Euro für weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer
*


Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist verlängert worden auf Montag, den 27. Juni 2022 – Stornogebühren werden ebenfalls dahin verschoben.
*Es gelten die AGBs der Stiftung Schloss Kapfenburg. (Link öffnet im neuen Tab)


Du möchtest dich anmelden?

Yay 🎉 so geht's:

  1. Besuche den folgenden Link: Kursübersicht Schloss Kapfenburg

  2. Klicke auf "mehr" bei der Fortbildung »Bewegung für Klang«

  3. Gib ein, ob du beim VdM Baden-Württemberg bist, sowie deine Präferenzen (vegetarische Kost, kostenlose Abholung vom Bahnhof Lauchheim, etc.)

  4. Abschicken – Fertig!


Gönn dir Flitterwochen mit deinem Instrument ❤️

Ich würde mich riesig freuen, dich auf Kapfenburg kennen zu lernen, bzw. wieder mit dir zu arbeiten!

Freue mich auf dich! 🎉

Herzlich,

Maria.


P.S. Hier geht's zur Anmeldung auf Schloss Kapfenburg


Vorheriger Beitrag